Die Künstlerin Leela Steber

Leela S.

Geboren wurde ich 1955 in Bayreuth. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter und einen Enkelsohn. Seit 1998 lebe und arbeite ich am Bodensee.

 

Meine künstlerische Auseinandersetzung mit dem Leben begann 1976.

 

Ausgebildet bin ich als Körper- und Atemtherapeutin und leitete 10 Jahre ein Seminarzentrum für Körper-Bewusstsein- und Kreativität.

 

Verschiedene Ausstellungen

Verkäufe von Bildern und Objekten inʻs In- und Ausland.

 

Fragen die mich im Moment in meiner Kunst interessieren und aus denen die Idee des

 

 

„Danke - Steins“ hervor ging sind folgende:

Wie können wir die Probleme unserer Zeit im Kleinen lösen, in Beziehungen, Familien, Freundschaften, in unseren Dörfern und Städten? Wie schaffen wir es der Schnelllebigkeit entgegen zu wirken, die uns alle krank macht?

 

Welche Mittel und Fähigkeiten stehen uns zur Verfügung um wieder mehr Menschlichkeit, Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft, Frieden in unser Leben zu bringen?

 

Wenn ich einen „Danke-Stein“ bemale, weiss ich, dass wenn er in die Welt geht, ein Beschenkter einen Augenblick von Innigkeit geschenkt bekommt.

 

 

 

 

Viel Freude beim „Danke-Stein-Verschenken“

 



Über Anfragen & Anregungen freue ich mich

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.